Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Zielstellung
Mit der App BookCreator können eBooks hergestellt werden, in denen Videos, Musik, Texte, Fotos, Links, ... eingebettet werden können. Das kann als sinnvolle Alternative zu einem herkömmlichen Plakat/Anschautafel genutzt werden. Auch zum zusammenstellen von Inhalten für Schüler eignet sich die App sehr gut!

                                                    Vorteile                                                   Nachteile 
  • übersichtliche Dokumentation
  • Emojis können eingefügt werden
  • Videos können in Buch eingefügt werden und in App abgespielt werden
  • wenig Möglichkeiten für ein sauberes und kreatives Schriftbild               

                                                                                  


Durchführung: 

1) Entsprechende Seiten hinzufügen                                                                                                           

2) Medien auswählen die man einfügen möchte                                                                                                                                 

                                     

Erweiterungsmöglichkeiten:   

Das anschließende Teilen mit der Lehrkraft kann folgendermaßen erfolgen:

Man kann verschiedene Dateiformate wählen, in denen man das eBook senden möchte. (ePub = eBook → kann in Bücher-App gelesen werden)

Anschließend wählt man eine Form des Teilens aus.

  • iPad zu iPad (Air-Drop; graue Felder oben 
  • per Mail
  • in eigenen Dateien sichern
  • usw.

Author

Thomas Bischof

SchuleHenfling Gymnasium Meiningen
FachPhysik
ThemaRückstoß

verwendete Apps:

weitere Voraussetzungen

  • iPad
  • WLAN-Zugang für die Schüler/innen

aufgetretene Probleme

  • kein ranzoomen möglich 
  • umständliche Bearbeitung von handschriftlichen Notizen